Zeitreise in der VS Wildbach

Im Mai dreht sich in einigen Klassen der Volksschule Wildbach alles um das Thema „Mittelalter“. Gemeinsam bauen die Kinder eine Burg, kochen mittelalterliche Rezepte und gestalten ein Lapbook. Frau Müller, Frau Lampel, Frau Schauer und Herr Tarmastin arbeiten fächerübergreifend und bringen den Schülerinnen und Schülern das Leben im Mittelalter näher. Ein Highlight des Projekts ist der Besuch des Zeughauses in Graz. Besonders möchten wir uns bei Herrn Pontesegger, Herrn Reiter und Frau Moser bedanken, die uns unterstützen und ihr Wissen an die Kinder weiter geben. Eine Projektpräsentation gibt es am Mittwoch, 29.5.2019, von 8.15 Uhr bis 9.30 Uhr in der VS Wildbach.