Graztag der 4. Schulstufe

Ende April machten sich die Viertklässler mit dem Zug auf nach Graz.
Im Zuge des „Graztages“ erkundeten wir den Grazer Schlossberg und durften sogar einen Blick in den Glockenturm werfen. Bei einem Rundgang durch die Altstadt erfuhren wir viele interessante Dinge über die Stadt Graz, ihre Geschichte und ihre Gebäude. Das Highlight unseres Ausflugs war aber mit Sicherheit die Bühnenführung bei der Grazer Oper, wo wir einen exklusiven Einblick in das Leben hinter die Kulissen bekamen.