Zeitreise in der VS Wildbach

Im Mai dreht sich in einigen Klassen der Volksschule Wildbach alles um das Thema „Mittelalter“. Gemeinsam bauen die Kinder eine Burg, kochen mittelalterliche Rezepte und gestalten ein Lapbook. Frau Müller, Frau Lampel, Frau Schauer und Herr Tarmastin arbeiten fächerübergreifend und bringen den Schülerinnen und Schülern das Leben im Mittelalter näher. Ein Highlight des Projekts ist der Besuch des Zeughauses in Graz. Besonders möchten wir uns bei Herrn Pontesegger, Herrn Reiter und Frau Moser bedanken, die uns unterstützen und ihr Wissen an die Kinder weiter geben. Eine Projektpräsentation gibt es am Mittwoch, 29.5.2019, von 8.15 Uhr bis 9.30 Uhr in der VS Wildbach.

Safety Tour 2019

Am 7. Mai fand in Eibiswald die Kindersicherheitsolympiade für den Bezirk Deutschlandsberg statt. Die Fische, Eulen, Hundeund die Löwen (3. und 4. Schulstufe) waren bei diesem Bezirksbewerb auch mit dabei. Es standen vier Bewerbe bzw. Spiele am Programm, in deren Rahmen die Kinder nicht nur ihr vorhandenes Sicherheitswissen testen, sondern auch ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen konnten. Besonders beeindruckend waren der Teamspirit und der Zusammenhalt unserer drei Schulklassen. So freuten sich am Ende auch alle über den hervorragenden 3. Platz der Fische!

Lehrausgang in unser Rathaus

Am 28. Februar besuchten die Kinder der 3. Schulstufe das Rathaus und dessen Gemeindebedienstete. In der Schule lernten die Mädchen und Buben von der Zusammensetzung und den verschiedensten Aufgaben einer Gemeinde, aber auch wie eine Gemeinde verwaltet wird. Um das theoretisch Gelernte auch in der Praxis zu sehen gab es einen Lehrausgang. Dort erzählte Frau Elke Kleindienst und weitere Mitarbeiter/innen des Hauses den Kindern von ihren Aufgaben und alle beantworteten geduldig sämtliche Fragen. Außerdem hatten wir das Glück, als erste Schulklasse auf den Rathausturm zu dürfen. Wir konnten dort den Ausblick über unsere schöne Stadt genießen!

„Buchstabentag“ in der 1a und 1b

Die Tiger- und Fisch-Klasse der Volksschule Wildbach haben bereits zahlreiche Buchstaben ins ABC Haus einziehen lassen. Jede Woche dürfen sich zwei neue Buchstaben zu den anderen in das bunte Haus gesellen. Besonders viel Spaß macht den Kindern am Buchstabentag das Bauen von Wörtern und Sätzen mit dem Buchstabenpuzzle und das Stempeln im ABC Heft. An diesem Tag gibt es auch einen Stationenbetrieb, welcher viele weitere spielerische Übungen umfasst. Dazu gehören Sandschreiben, Formen mit Plastelin, das Stecken, Nachbauen und Suchen des Tagesbuchstabens und vieles mehr. Die erlernten Buchstaben werden danach gefestigt, indem sie gelesen, geschrieben und in einfachen Sätzen verwendet werden. Abschließend gibt es dann noch eine ABC Jause, bei der nur die Lebensmittel verköstigt werden, welche mit dem Tagesbuchstaben beginnen.

Wandertag auf die Burg

Bei strahlendem Wetter machten wir schon am 3. Schultag unseren ersten Ausflug. Vom Treffpunkt im Rathauspark gingen die Tiger, die Füchse und die Fische gemeinsam durch die Klause über die Breinmühle hinauf zur Burg Deutschlandsberg. Dort durften wir die herrliche Aussicht vom Burgturm genießen, bevor wir uns mit einem Eis stärkten. Vielen Dank an Familie Kollmann für die Eisspende!